Kontaktieren Sie uns unter +49 (0)89 / 381686250

Top Platzierung – Google Erste Seite

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Kunden gewinnen im Internet
Mit Suchmaschinenoptimierung haben Sie die Möglichkeit, direkt Ihre potenziellen Kunden anzusprechen.
Dies gelingt ohne Streuverluste, da Sie durch konsequente Zielgruppenausrichtung (Targeting) genau diejenigen ansprechen, die einen konkreten Bedarf an Ihrer Leistung oder Ihrem Produkt haben.

Ihr Vorteil ist: Derjenige, der eine konkrete Suchanfrage stellt, ist bereits direkt am Kauf oder einer Beratung interessiert.

Bei welcher anderen Werbeform finden Sie diesen Vorsprung?

TOP PLATZIERUNG

Wenn es um eine Top Platzierung geht, sollte im Vorfeld geklärt sein, bei welchen Keywords (Suchbegriffen) diese Platzierung erreicht werden soll. Dabei kommt es eben nicht nur darauf an, wie oft ein Suchbegriff von den Nutzern angefragt wird, sondern auch auf qualitative Kriterien.

 Zu den Kriterien gehören:

  • Spezifität des Keywords

Sobald ein Nutzer nach einem Produkt oder einer Dienstleistung sucht, durchläuft er mehrere Phasen. Viele stark nachgefragte Keywords entsprechen einem Nutzer in der Orientierungsphase z.B. “Computermaus”. Die Ergebnisse, die er für eine solche Suchanfrage erhält, decken allerdings i.d.R. ein sehr großes Spektrum ab. Daher muss sich der Suchende in der Konkretisierungsphase für einen seinen Erfordernissen besser passenden Begriff entscheiden, z.B. “optische Computermaus”. Als Marketingverantwortlicher stellt sich nun die Frage, ob mit einer Top Platzierung für einen spezifischen Begriff nicht zu wenige Anfragen generiert werden. Eine Ausweichmöglichkeit besteht darin, statt für einen unspezifischen Begriff, mehrere spezifische Keywords zu fokussieren. Die Kauf/Abschlussabsicht ist bei spezifischen Keywords nachweislich wesentlich höher.

  • Absicht des Keywords

Durch Ergänzungen des Suchbegriffs versuchen Nutzer zu einem besseren Ergebnis zu kommen. Diese Ergänzungen können beispielsweise “bestellen”, “Angebot”, “testen”, “Preis”, etc. sein. Je nach Charakter der Ergänzung kann es vorteilhaft sein, für ein Keyword mit einer Ergänzung ein Top Ranking anzustreben, da die Nutzer die sich bereits früh mit einer konkreten Absicht äußern, leichter zu einer Bestellung, einer Anfrage etc. motiviert werden können.

WIR BIETEN IHNEN:

  • Suchbegriffsanalyse & Suchbegriffsberatung
  • Websiteanalyse
  • Kickoff-Meeting
  • Onsite Optimierung
  • Offsite Optimierung
  • Regelmäßige Service-Berichte
  • Telefon- und E-Mail-Support

GOOGLE ERSTE SEITE

Ein wesentliches Argument um bei Google die erste Seite zu besetzen, ist die damit verbundene Imagewirkung. Allein die optische Wirkung über den Wettbewerbern zu stehen ist mittlerweile für viele Unternehmen Anreiz genug, neben den anderen Faktoren wie Neukundengewinnung, Absatzförderung, Kundenbindung etc.

Diese Imagewirkung lässt sich in mehreren Dimensionen messen und belegen. Ein Ansatz besteht in dem Vergleich der Besucherqualität von Besuchern, die über bezahlte Anzeigen die Website erreichten und von Besuchern, die über die echten, organischen Suchergebnisse eine Website erreichten. Hier lässt sich mit hoher statistischer Signifikanz eine längere Besuchsdauer und eine höhere Anzahl an besuchten Unterseiten nachweisen.

Somit ist die Effizienz, bei Google die erste Seite zu erreichen, wesentlich höher als bei der Schaltung bezahlter Anzeigen.

In jedem Fall profitiert Ihr Unternehmen von einer Top Platzierung, da eine große Zahl interessierter Besucher auf die Website kommt. Starten Sie heute noch den Prozess, der Sie bei Google auf die erste Seite bringt und automatisiert Anfragen und Bestellungen generiert.

Top Platzierung – Google Erste Seite 3.50/5 (70.00%) - 4 Stimmen